Holzpelletheizungen für Gewerbekunden

Zum Großwärmemachen

Sie planen einen Neubau oder eine Sanierung Ihrer Büro- und/oder Betriebsgebäude und überlegen, welche Heizungsart die richtige für Sie ist? Dann sind Sie vermutlich noch nicht auf Holzpellets – kleine, gepresste Energiebündel aus Sägeresten – gekommen! Denn das Heizen mit der klimaneutralen Power aus dem Wald ist im Süden Deutschlands sowie in den Alpenländern deutlich häufiger vertreten, als in unseren Breitengraden – auch im gewerblichen Bereich.

Gemeinsam mit unserem Holzpelletkessel-Hersteller Ökofen aus Österreich bietet stn Ihnen Kesselanlagen, die es mit einem großen Wärmebedarf locker aufnehmen und dabei besonders wirtschaftlich sowie zuverlässig sind.

Vorteile von Holzpelletheizungen

  • Effizientes Heizen mit Kostenersparnis gegenüber Öl und Gas
  • Nachhaltigkeit für ein klimafreundliches Unternehmensimage
  • Hohes Maß an Betriebssicherheit
  • Komfortable, einfache Bedienung
  • Kein Lager- und Transportrisiko
  • Lieferung aus der Region

Funktionsweise Holzpelletheizung

Hohe Vorlauftemperaturen? Kein Problem! Dies ist ein entscheidender Vorteil von Holzpelletheizungen gegenüber anderen regenerativen Systemen. Wer weniger Dampf auf der Leitung braucht, kann allerdings auch auf innovative, überaus effektive Brennwerttechnik setzen. In jedem Fall arbeitet Ihre Pelletheizung vollautomatisch, wie Sie es von anderen Systemen gewohnt sind. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein paar Mal im Jahr die Ascheschublade zu entleeren, was ebenso simpel wie sauber vor sich geht. Denn bei der effizienten Verbrennung von einer Tonne Qualitätspellets entstehen lediglich etwa 2 bis 5 kg Asche.

Die Lagerung ihrer Pellets, die via Förderschnecke oder Vakuum-Saugsystem zur Brennkammer transportiert werden, ist ebenfalls unproblematisch. Je nach verfügbarer Fläche kommen ein Lagerraum oder ein Gewebetank in Frage. Bedienen können Sie Ihre Pelletheizung über ein smartes Display.

Neugierig, wie eine solche Anlage bei Ihnen realisiert werden könnte?

Kontakt

„Ein Gewerbebetrieb mit Holz heizen? Das klang für mich damals unglaublich. stn hat mich eines Besseren belehrt – die Anlage läuft super!“